Reinhold Köpke

Zum Autor:

Reinhold Köpke, geboren 1940, lernte zunächst Büromaschinen-Mechaniker, dann wurde er Installateur- und Klempnermeister. Nebenher studierte er Psychologie an der Freien Universität Berlin. 1999 gab er seine Handwerkertätigkeit auf; seither arbeitet er als niedergelassener Psychotherapeut in Berlin. Daneben hielt er Dutzende Kurse an Berliner Volkshochschulen, schulte Mitarbeiter in Firmen, leitete Seminare an der Berliner Lessing-Hochschule und in einem Duisburger Arbeitskreis für Tiefenpsychologie. Weimar hat er seit 1980 mehr als 100 Mal besucht.

Publikationen:

„Keine Angst vor Goethe. Eine Annäherung in 23 Kapiteln“ (Juli 2017)