Dorothea Rutkowsky

Part_2.3Zur Person:

Dorothea Rutkowsky, Dipl. Psych., geb. 1948 in Wiesbaden, Ergotherapeutin, Studium der Pädagogik, Erziehungswissenschaften und Psychologie. Arbeitete als Lehrerin und Psychotherapeutin in Berlin sowie am Institut für Tiefenpsychologie, Gruppentherapie und Gruppendynamik Berlin.

Publikationen:

Rutkowsky / Kersting, Die Geschichte der Kindheit - ein historischer Rückblich auf die Sicht vom Kind, in: Miteinander Leben Lernen 1/1976, Berlin

Rutkowsky, Dorothea, Otto Friedrich Bollnow: Das Wesen der Erziehung aus Existenzphilosophischer Sicht, in:  Miteinander Leben Lernen 2/1988, Berlin

Rutkowsky, Dorothea, Aggression und Gewalt - Ursachen und Vorbeugung in der Schule, in: Katharina Kaminski/Gerald Mackenthun (Hrsg.)Kinder verstehen lernen, Vorträge zur individualpsychologischen Pädagogik in Elternhaus und Schule, Würzburg 1999

Rutkowsky, Dorothea, Bravheit als Lernhindernis - Das Problem strenger Erziehung, in Gerda u. Hartmut Siebenhüner (Hrsg), Man muss viel lernen um ein Mensch zu sein, Würzburg 2000

Rutkowsky, Dorothea, Am Leitfaden des Leibes, in: Gerda Siebenhüner (Hrsg), Krankheit, ein Weg zu sich selbst, Würzburg 2009